Article ID: 6623, created on Apr 12, 2013, last review on Dec 11, 2015

  • Applies to:
  • Operations Automation 6.0
  • Operations Automation 5.5
  • Operations Automation 5.4
  • Operations Automation 5.3
  • Operations Automation 5.0

Lösung

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Windows Updates, die vom Operations Automation Team geprüft wurden. Auch der Teststatus ist jeweils angegeben.

Das Operations Automation Team nutzt folgende Test- und Veröffentlichungsmethoden für Windows Sicherheitsupdates:

Alle internen Testumgebungen, die vom Operations Automation Team verwendet werden, sind gemäß der WSUS Policy konfiguriert, sodass sie alle Windows Sicherheitsupdates sofort nach Erscheinen installieren.

Das Operations Automation Team führt Regressionstests der Operations Automation Provisioningfunktion sofort durch, nachdem Microsoft neue Windows Sicherheitsupdates über den WSUS veröffentlicht (jeden zweiten Dienstag eines Monats). Die Tests werden innerhalb eines Zeitraums von zwei Wochen durchgeführt.

Sollte ein Update gefunden werden, dass die Operations Automation Provisioningfunktion beeinträchtigt, wird diese Information in diesem Wissensdatenbank-Artikel („KB-Artikel“) erwähnt und zum KB-Artikel „Liste der Microsoft Windows Updates, die das Service Automation Provisioning beeinträchtigen“ mit detaillierter Beschreibung hinzugefügt.

Siehe auch: KB-Artikel „Unterstützte Third-Party-Produkte in Service Automation“.

5356b422f65bdad1c3e9edca5d74a1ae caea8340e2d186a540518d08602aa065 ac82ce33439a9c1feec4ff4f2f638899 2554725ed606193dd9bbce21365bed4e a8cdca46e4357a6e38fded820770e272 5b048d9bddf8048a00aba7e0bdadef37 c27596ac4fff6cb4c8ec8891dae57001 614fd0b754f34d5efe9627f2057b8642 956c448bddc7e1f3585373687602379f 6f1456866eed87488c0f02b298a741c0

Email subscription for changes to this article
Save as PDF